Steigerung der Customer Experience auf Messen durch Tracking Technologien

zur Programmübersicht

  • Datengetriebene Bewertung und Standplanung des Customer Touchpoints Messe durch den Einsatz von Tracking Technologien
  • Sensordaten als Grundlage für die Analyse des Messebesuchsverhaltens
  • Erfahrungen aus einem Piloten bei Heraeus

Informationen zum Referenten

Dr. Irina Hondralis arbeitet gegenwärtig als Data Analyst im Heraeus Digital Hub. Zuvor war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bamberg und Frankfurt beschäftigt, wo sie ihre Doktorarbeit zu Arbeitsmarktprozessen verfasste. Sie interessiert sich für Datenanalyse, insbesondere predictive modelling, trend analytics sowie web tracking.